zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zur Übersicht
Thread-Ansicht  Board-Ansicht
wmeyer(R)

22.09.2020, 22:54
 

10.10.2020: Raketenstart "Einsame Spitze", Teil 2 (Gundermann)

Hallo,

hier wieder eine Rund-Nachricht aus dem Briefkasten, die ich mit Freude an die Forumsglocke hänge.

Dieter Popp aus der Illingmühle schrieb:

----------

Einsame Spitze, Teil 2

Nachdem am 23.05.2020 die Funktionskontrolle Raumschiffstart erfolgreich abgelaufen war, die Triebwerks-Kosmonauten die Triebwerkspumpen in Startbereitschaft versetzt hatten, Gundermanns/Wilkendorfs Musik sich als tragfähig erwies und die Landung auf dem Mars-Simulationgelände funktionierte, wird

am 10. Oktober 2020 gegen 19 Uhr

das Raumschiff "GUNDI2020" in den Weltraum starten.

2020 ist ein Jahr mit einer günstigen Konstellation von Erde und Mars zueinander, was die Flugzeiten verringert und die Suche nach außerirdischem Leben beflügelt.

Nach den in diesem Jahr schon gestarteten Marsmissionen

Al Amal ("Hoffnung") - Vereinigte Arabische Emirate,

Tianwen-1 ("Fragen an den Himmel") - VR China,

Perseveranca ("Ausdauer") - USA,

wird "GUNDI2020" die erste Marsmission von "Gundermanns Seilschaft" sein.

In Auswertung des tragischen Absturzes von Schiaparelli der Mission "ExoMars" im Jahre 2018 wurde bei "GUNDI2020" penibel darauf geachtet, dass die Landekomponenten einheitliche Maßsysteme verwenden.

Auf Grund des neuartigen kontinuierlichen musikalischen Antriebes mit den kosmischen Halbresonanz-Gitarren könnte eine deutliche Verkürzung der Flugzeit eintreten, ggf. "GUNDI2020" schon vor den diesjährig gestarteten Marsmissionen auf dem Mars landen und unser Steuerkosmonaut könnte den Mars betreten.

Damit wäre es für die anderen, schon gestarteten Missionen ein Leichtes, tatsächlich Leben auf dem Mars nachzuweisen.

Für den Fall unvorhergesehener Gravitationsanomalien sind als Reserve-Beschleuniger vorgesehen:

Kräftiger auswendiger Zuschauergesang.

Bitte unterstützt unser Vorhaben durch eure Anwesenheit und Musikalität.

Mit freundlichen Grüßen

Wilfried und Dieter
aus der Raumschiffwerft und Kontrollzentrum des Kosmodrom Gimmlitztal

----------

Viel Schwung beim Start und guten Flug
wünscht Wolfgang

----------

23.09.2020, Nachtrag:

Hier die Links zum Kreativzentrum und zur Raumschiffwerkstatt.

---
Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.
(Hanlons Rasiermesser)

In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafen. Es gibt Folgen.
(Robert Green Ingersoll)

zurück zur Übersicht
Thread-Ansicht  Board-Ansicht
5000 Postings in 1045 Threads, 261 registrierte User, 86 User online (0 reg., 86 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum