zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

Künstlerkonferenz zum "Manifest für Gegenkultur"- 08.06.2019 (Infos)

verfasst von Sarah(R), 05.05.2019, 00:58

Pfingstsamstag, 8. Juni 2019
Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Straße 141, 12043 Berlin

Einlass zur Konferenz: 9:30 Uhr
Beginn der Konferenz: 10:30 Uhr
Einlass zur Kultur-Gala: 19:30 Uhr
Beginn der Kultur-Gala: 20:00 Uhr

Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr mit »Diagnosen«: Künstler und Wissenschaftler analysieren den rechten Zeitgeist, die Gefahr einer »rechtsintellektuellen Wende« und Tendenzen der Entpolitisierung der Kunst. Publizisten beleuchten Eindimensionalisierungsprozesse in der Kulturmedien-Landschaft.

Im zweiten Teil sollen »Perspektiven« gezeigt werden: die Möglichkeiten, aber auch die Grenzen politisch engagierter Kunst und von Agitprop wie satirischen Interventionen. Ebenso soll die Erinnerungskultur als Akt der Rettung gegen ihre Ideologisierung und Kommerzialisierung verteidigt werden.

Höhepunkt der Konferenz wird ab 20 Uhr eine Kulturgala mit Kompositionen, Liedern und Songs, Rezitationen und Performances sein.

Bisher gemeldete Künstlerinnen & Künstler sind Konstantin Wecker (Liedermacher), Esther Bejarano (Sängerin), Moshe Zuckermann (Kunsttheoretiker), Rolf Becker (Schauspieler), Volker Lösch (Theaterregisseur), Chris Jarrett (Pianist), Mesut Bayraktar (Schriftsteller), Wieland Hoban (Komponist), Diego Castro (Frontmann der Band Black Heino), Erich Hackl (Schriftsteller).

Kartenbestellungen für alle Kunst- & Kultur-Interessierten, die auch gemeinsam
mit den o. g. Gästen am Austausch über das "Manifest für Gegenkultur" interessiert sind, hier: http://www.melodieundrhythmus.com/kuenstler-konferenz/

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
4914 Postings in 1022 Threads, 257 registrierte User, 164 User online (0 reg., 164 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum