zur Startseite gundi.de

Gundi-Forum

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht

DLFKultur: Der dicke Lipinski (Feature, DDR 1989) (Gesellschaft)

verfasst von wmeyer(R), 30.03.2019, 00:53

Hallo,

hier mal wieder einen Radio-Tip:

Sa, 30.03.19 (heute!), 18:05-19:00 Uhr, Deutschlandfunk Kultur
- Feature
Reihe: Wirklichkeit im Radio
„Der dicke Lipinski“
Momentaufnahmen vom Frühling und Herbst des Jahres ‘89
Feature von Sieglinde Scholz-Amoulong
Regie: die Autorin
Ton: Wolfgang Masthoff
Produktion: Rundfunk der DDR 1989
Länge: 50'59

Die Wende aus der Sicht eines SED-Brigadiers.

Der „dicke Lipinski“ arbeitet im Braunkohle-Kraftwerk Jänschwalde. Er ärgert sich über das, was nicht klappt und macht sich Gedanken über die Zukunft der Energieversorgung. Er ist ein guter Genosse. Sein Porträt soll zum 40. Jahrestag der DDR gesendet werden. Das war der Plan. Doch die Ereignisse des Jahres 1989 erschüttern sowohl den Protagonisten als auch die Autorin: „Ich beendete die Aufnahmen in der bis jetzt größten Krise unseres Landes, die zu seiner geworden ist und auch zu meiner.“ (deutschlandfunkkultur.de)

Siehe auch https://www.deutschlandfunkkultur.d...2.de.html?dram:article_id=437791

Ein interessantes Wochenende
wünscht Wolfgang

---
Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.
(Hanlons Rasiermesser)

In der Natur gibt es weder Belohnungen noch Strafen. Es gibt Folgen.
(Robert Green Ingersoll)

 

gesamter Thread:

zurück zum Forum
Board-Ansicht  Mix-Ansicht
4954 Postings in 1035 Threads, 258 registrierte User, 142 User online (0 reg., 142 Gäste)
Gundi-Forum | Kontakt
{RSS-FEED}powered by my little forum